Grundkurs 1 /Junghund


Für Junghunde, und Alle die nochmal die Grundlagen vertiefen wollen.


Im Grundkurs lernen und üben wir Alltagssituationen mit Hund.

 

Jetzt wird es im Gegensatz zum Welpenkurs anspruchsvoller für die Mensch Hund Teams. Die Frustrationstoleranz des Hundes wird gesteigert und Verbindlichkeit bei den Kommandos aufgebaut.

 

Manche Hunde hinterfragen nun das bisher erlernte und machen lieber ihr eigenes Ding, als auf Euch zu hören. Nun liegt es an Euch den Hunden zu helfen sich wieder zu erinnern. Mit Konsequenz, Durchhaltevermögen und Coolness ist auch das zu schaffen.

 

Anstatt mit Hilfsmitteln arbeiten wir mit Regeln und Grenzen. Eine ausgewogene Mensch Hund Beziehung bedarf Respekt und Vertrauen. Der Hund lernt sich am Menschen zu orientieren und dessen Entscheidungen zu respektieren.

Schwerpunkt des Basiskurses Junghund sind neben dem sicheren Rückruf, Grundkommandos unter leichter Ablenkung, einfache Bleibübungen, Begrüßungssituationen, und die Orientierung am Menschen.

 

Mit Ruhe, Konsequenz und Spaß arbeitet ihr an eurer Souveränität und festigt zeitgleich eure Führungskompetenz.

 

Wir trainieren abwechslungsreich in lockerer Atmosphäre und nutzen auch Spazierwege außerhalb des Hundeplatzes.

 

Unser Training basiert auf einer ausgewogenen Mensch Hund Beziehung. 

Für Junghunde und Erwachsene Hunde, bei kleineren Missverständnissen in der Mensch Hund Beziehung, oder einfach dem Wunsch gemeinsam mit den Hund locker durch den Alltag zu gehen.

 

Der Kurs startet monatlich, es wird sehr individuell in kleinen Gruppen unterrichtet, € 150,-- für vier Einheiten.

 

Haben sich mehrere oder massivere Schwierigkeiten im Alltag eingeschlichen, empfehle ich eine Privat Einheit vor dem Kurs zu buchen. Kleine Veränderungen im Umgang mit Ihrem Hund bei Ihnen zu Hause, sowie das durchbrechen von Gewohnheiten kann schon sehr rasch zu ersten positiven Ergebnissen führen.

 

Mit Einstieg bei Ihnen zu Hause 1,5 Stunden privat, dann 4 Einheiten in der Gruppe € 240,--