Basis Kurs


Werden Sie ein Team !


Hundeerziehung soll nicht stressig sein! Hunde passen sich unserem Alltag gerne an, wenn ihre Grundbedürfnisse erfüllt sind und sie sicher geführt werden.

 

In unserem Basiskurs geht es nicht um Gehorsam oder Unterordnung. Wir wünschen uns, dass Sie als Team mit Ihrem Hund überall gerne gesehen sind. Dazu sollte der Hund wohlerzogen und ausgeglichen sein. Es geht also um gutes Benehmen, der Hund soll dabei auf jeden Fall noch Hund sein dürfen.

 

Weder mit übertriebener Vermenschlichung noch mit hartem Befehlston werden Sie dabei erfolgreich sein. Der Hund möchte nicht wie ein Mensch behandelt werden, er möchte als das respektiert werden was er ist... als Hund! Es macht ihm sicher keinen Spaß den ganzen Tag stumpfe Kommandos zu befolgen auch nicht wenn er dafür Leckerlis bekommt. So sieht keine wertschätzende Beziehung aus.  Er sollte in seinem Rahmen Entscheidungen selbst treffen dürfen, gehen Sie als Team durchs Leben, in dem jeder den Anderen respektiert und seine Kompetenzen und Fähigkeiten anerkennt. 

 

In unserem Basiskurs zeigen wir Ihnen eine einfache und natürliche Art zu Ihrem Hund eine harmonische, ausgeglichene Beziehung aufzubauen.

 

Folgende Fähigkeiten und Techniken vermitteln wir Ihnen

 

Verändern Sie situationsbedingt Ihren Status - wer nicht führt, wird geführt;

Auf die eigene Körpersprache achten, welche Signale senden Sie dem Hund?

Körpersprache und Ausdrucksverhalten des Hundes erkennen und angepasst darauf reagieren;

Die Instinkte und Fähigkeiten der Hunde nutzen;

Als Team zusammen agieren - wie viel Führung braucht mein Hund - wo kann ich ihm mehr Freiraum einräumen?

Entscheidungen aus dem Bauchgefühl treffen; sind Sie sich Ihrer Sache sicher!

Lassen Sie den Erfolgsdruck außen vor und haben Sie gemeinsam Spaß!

 

Dieser Kurs ist für Sie geeignet wenn:

 

Sie sich mehr Klarheit in der Beziehung zum ihrem Hund wünschen

Sie gerne mehr mit Persönlichkeit als mit Leckerlis arbeiten 

Sie Ihren Hund natürlich führen möchten

Sie mehr körpersprachlich mit Ihrem Hund kommunizieren wollen

Sie nicht verstehen wie so ihr Hund in bestimmten Situationen so reagiert

Sie diverse Schwierigkeiten im Alltag lösen möchten, wie Leinenführigkeit, Leinenaggression, übermäßiges Bellen, Besucher anspringen...

Ihr Hund eigentlich ganz gut hört, Sie aber das Gefühl haben das es besser laufen könnte...

Sie sich wünschen ihren Hund besser zu verstehen;

  


Wir gehen auf jedes Mensch Hund Team gesondert ein, es wird in sehr kleinen Gruppen gearbeitet. 

 

Unser Basiskurs findet immer Freitags um 17°° Uhr statt, er besteht aus sieben Einheiten zu je 1,5 Stunden, Euro 360,--

Leinenaggression, übermäßiges Bellen, Besucher anspringen, Fehlverhalten, Hundesprache verstehen lernen, Körpersprachlich agieren, Hundeerziehung;

 „Es gibt zwei Arten, Hirte zu sein: Der eine läuft hinter der Herde her, treibt sie, wirft mit Steinen, brüllt und drückt.

Der gute Hirte macht das ganz anders: Er läuft vornweg, singt, ist fröhlich, und die Schafe folgen ihm.“

unbekannt


Wir sind für Sie da

Rosi Lutz

Bischofsbrunn 15 d

6235 Reith im Alpbachtal

Mail:

rosi.lutz@outlook.com

Telefon:

0660/6530645

Mirjam Grubhofer 

Stegluß 6a

6402 Hatting

Mail:

mimigrubi.mg@gmail.com

Telefon:

0681/20203434